Tageswanderungen

Sieben Hengste- Gemmenalphorn 2020-08.jpeg
 

Zu den Steinböcken auf dem Gemmenalphorn
Sonntag 21. August 2022

Das Gemmenalphorn steht hoch über dem Thunersee und bietet eine prächtige Aussicht auf die Berner Alpen, das Sigriswiler Rothorn sowie auf das Justistal und die Sieben Hengste. Mit etwas Glück werden wir hier zudem Steinböcke beobachten können. Sie führen zu dieser Jahreszeit ihre Jungtiere zu den besten Kräutern und lernen ihnen, im felsigen Gelände voranzukommen. Über den langen Grat vom Gemmenalphorn bis zum Niederhorn werden wir vielfältige Ausblicke geniessen und von dort mit der Bahn wieder ins Tal fahren.

Ausgangspunkt: Beatenberg, Waldegg

Zielort: Niederhorn

Gehzeit: 4.5 h; Aufstieg 1100 m, Abstieg 400 m

Gruppengrösse: maximal 8 Teilnehmende

Anforderungen: T2, gute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Kosten: CHF 80.-

 

Zu den Steinböcken auf dem Gemmenalphorn
Sonntag 21. August 2022

Wasserfall-Erlebnis im Tösstal
Sonntag 2. Oktober 2022

Der Giessen (Wasserfall) des Unterschreizenbächlis ist ein besonderes Naturphänomen. Die Nagelfluh-Felswand bildet einen halbrunden Kessel (Gubel) und der Wanderweg führt unter dem mächtigen Felsdach auf einer ausgewaschenen Sandbank rundum hinter dem Wasserfall durch. Dieser fantastische Ort lässt sich fast nicht beschreiben, man muss ihn in Natur gesehen haben!

Unsere Wanderung führt durch herbstliche Wälder bis zu diesem attraktiven Wasserfall im Giessenholz. Wir lassen uns Zeit diese besondere Stimmung auf uns wirken zu lassen. Nach der Umrundung des Gubels steigen wir zum Grat des Ensberges auf. Diesem folgen wir über Hügel und Täler bis zum Chabishaupt und hinunter nach Bichelsee.

Ausgangspunkt: Busstation Turbenthal Freckmünd

Zielort: Bichelsee Dorf

Gruppengrösse: maximal 8 Teilnehmende

Gehzeit: 3 h; Auf- und Abstieg je ca. 400 m

Anforderungen: technisch einfach bis mittel (T1-T2); mittlere Kondition und gute Trittsicherheit erforderlich

Kosten: CHF 80.-

Mont Raimeux (1).jpeg

Durch verträumte Schlucht zum Mont Raimeux
Sonntag 30. Oktober 2022

Eine wenig bekannte, bezaubernde Landschaft erwartet uns beim Aufstieg auf den Mont Raimeux, in der Nähe von Moutier. Durch eine kleine Schlucht mit stimmungsvollen Wasserfällen, geziert von Kalkablagerungen und Moosbewuchs und eindrücklichen Bildern von Tuffstein, steigen wir auf. Wir wandern über liebliche Juraweiden und entlang dem Kalkgrat zum Mont Raimeux, der uns mit einer herrlichen Rundsicht belohnt. Auf dem Abstieg folgen wir einem abwechslungsreichen Weg durch den mit Jurafelsen durchsetzten Wald.

Ausgangspunkt: Bahnhof Corcelles BE

Zielort: Bahnhof Grandval

Gehzeit: 4 h; Aufstieg und Abstieg je ca 700 m

Anforderungen: T2; mittlere Kondition, gute Trittsicherheit erforderlich.

Kosten: CHF 80.-

Wila- Schreizen-Bichelsee 2021-10 (3).jpg
 

Neue Angebote nicht verpassen!
Mit dem Newsletter bist du immer auf dem Laufenden

Es werden periodisch neue Angebote aufgeschaltet. Mit dem Newsletter wirst du immer zeitnah über Neuigkeiten informiert.

Wander-Plausch-Gutscheine, eine tolle Geschenkidee

Mit einem Wander-Plausch-Gutschein schenkst du deinen Liebsten ein unvergessliches Naturerlebnis. Wander-Plausch hat hübsche Gutscheine dafür bereit.

 

Wander-Plausch-Gutscheine können unkompliziert per Mail bestellt werden. Bitte Postadresse, Anzahl Gutscheine und gewünschter Wert pro Gutschein angeben.

 

Die Gutscheine werden per Post zugeschickt. Sie sind nummeriert und erhalten nach eingegangener Bezahlung ihre Gültigkeit.

Wander-Plausch Gutscheine.jpg