AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Mit jeder Form von Anmeldung an eine Tour oder einen Anlass werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von wander-plausch.ch verbindlich, ebenso wie die Anmeldung selbst. Alle Tourenteilnehmer/innen erhalten eine Anmeldebestätigung.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmer/innen übernehmen die Verantwortung für eine den Verhältnissen angepasste Ausrüstung und Bekleidung. Vorausgesetzt wird zudem eine gute Gesundheit, eine der Wanderung angepasste Kondition und die technischen Fähigkeiten gemäss Detailprogramm. Die Teilnehmer/innen sind verpflichtet, allfällige gesundheitliche Probleme oder sonstige Risiken vor, wie auch während der Tour, der Wanderleiterin mitzuteilen. Die Weisungen der Wanderleiterin sind auf der Tour zu befolgen. Teilnehmer/innen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können von der Wanderleiterin ohne Anspruch auf Rückerstattung der Kosten ausgeschlossen werden.

Leistungen

Die im Preis enthaltenen Leistungen sind im Angebot beschrieben. Wenn in der Ausschreibung nicht anders vermerkt, kommt der Gast für Fahrspesen und Zwischenverpflegungen selbst auf. Teilnehmer/innen, die nicht SAC-Mitglied sind, wird bei einer Übernachtung auf SAC-Hütten der Aufpreis zusätzlich verrechnet. 

Verhalten in der Gruppe

Jede/r Teilnehmer/in trägt im Rahmen seiner Möglichkeiten zu einem guten Gelingen und einer angenehmen Atmosphäre während einer Tour bei. Teilnehmer/innen, die durch ihr Verhalten den Ablauf der Tour oder das Wohlbefinden der restlichen Gruppe stören, können von der Wanderleiterin ohne Anspruch auf Rückerstattung der Kosten ausgeschlossen werden.

Programmänderungen

Schlechtwetter oder Naturereignisse können zu Änderungen oder Absage einer Tour führen. Wenn möglich bietet wander-plausch.ch im Interesse der Teilnehmer/innen eine gleichwertige Alternativroute an. Mehrkosten, die wegen einer Änderung betreffend Programm, Gegend, Übernachtung oder Anreise anfallen, werden den Teilnehmer/innen verrechnet. Muss eine Tour komplett abgesagt werden, erstattet wander-plausch.ch bereits bezahlte Beträge zurück oder stellt auf Anfrage eine Gutschrift aus.

Bezahlung

Es gelten die auf dem jeweiligen Tourenbeschrieb erwähnten Zahlungsbedingungen. 

Rücktritt durch Teilnehmer/in

Der Rücktritt von einer Tourenanmeldung muss schriftlich erfolgen. Es werden folgende Annullierungskosten verrechnet:  

Eintagestouren:

  • Bis 3 Tage vor Tourdatum: Gesamtes Honorar

  • 3–7 Tage vor Tourdatum: 50% des Honorars

  • Bis 7 Tage vor Tourdatum: Kostenfrei

Mehrtagestouren:

  • Bis 10 Tage vor Tourstart: Gesamtes Honorar

  • 11-20 Tage vor Tourstart: 50% des Honorars

  • Bis 21 Tage vor Tourstart: Kostenfrei
     

Rücktritt durch wander-plausch.ch

Absage der Tour aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl:

  • Tagestouren: Bis 2 Tage vor Tourdatum

  • Mehrtagestouren: Bis 4 Tage vor Tourdatum

Liegen andere Umstände vor (z.B. höhere Gewalt wie Unwetter-, Lawinen-, Felssturzgefahr, sehr schlechte Wetteraussichten etc.), die eine Durchführung verhindern, kann wander-plausch.ch kurzfristig vom Vertrag zurücktreten. Sofern kein gleichwertiges Ersatzprogramm angeboten wird, wird dem Teilnehmer/innen eine bereits erfolgte Zahlung zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Versicherung 

Die Angebote von wander-plausch.ch enthalten keinen Versicherungsschutz. Der/die Teilnehmer/in verpflichtet sich, für einen genügenden persönlichen Versicherungsschutz zu sorgen. Es empfiehlt sich der Abschluss einer Annullierungskosten-Versicherung.

Haftung und Schadenersatz 

Wander-plausch.ch plant die Touren sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Ein Restrisiko kann jedoch nie ausgeschlossen werden. Mit der Buchung anerkennt der/die Teilnehmer/in ausdrücklich diesen Sachverhalt und verzichtet auf jegliche Ansprüche, auf Schadenersatz oder anderweitige Forderungen.

BILDMATERIAL

Die Wanderleiterin und Teilnehmer/innen nehmen auf Wanderungen Fotos und Filme auf, auf denen einzelne Personen erkennbar sein können. Die Teilnehmer/innen erklären sich mit den Aufnahmen und mit der allfälligen Verwendung dieses Bildmaterials durch wander-plausch.ch ausdrücklich einverstanden. Falls ein/e Teilnehmer/in das nicht will, ist er/sie verpflichtet, dies wander-plausch.ch vorgängig schriftlich mitzuteilen.

Datenschutz 

Die Teilnehmerdaten stehen wander-plausch.ch ausschliesslich im Zusammenhang mit der angemeldeten Wanderung und für den Versand eigener Informationen zur Verfügung. Die Teilnehmerdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand 

Die vertraglichen Beziehungen zwischen dem/r Teilnehmer/in und wander-plausch.ch unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtsstand von wander-plausch.ch ist Zürich.